Chronik

Der Bienenzuchtverein Forstinning hat eine über hundertjährige Geschichte. Basierend auf dieser langen Tradition hat sich der Bienenzuchtverein Forstinning zu einem festen Anlaufpunkt für erfahrene Imker und Jungimker gleichermaßen entwickelt. Seit den 2010er Jahren finden unsere regelmäßigen Veranstaltungen, unser Lehrbienenstand sowie die Jungimkerausbildung regen Zulauf, was sich auch in den Mitgliederzahlen der letzten Jahre ablesen lässt.

Gründung 1917

Vorsitzender: Pfarrer Benno Irlbacher von 1918 bis 1931

Vorsitzender: Zeno Katterloher von 1931 bis 1945

Vorsitzender: Sylvester Obermayer von 1945 bis 1962

Vorsitzender: Kasper Angermeier von 1962 bis 1989

Neugründung 17.03.1995

1. Vorstand Theo Förg 1989 bis 2005

1. Vorstand Richard Hörl 2005 bis 2018

1. Vorstand Franz Hundschell seit 2018

Mitgliederentwicklung

Diagram der Mitgliederentwicklung
JahrMitgliederzahl
200928
201037
201142
201245
201351
201460
201562
201674
201785
2018100
2019109
2020119
2021140
Mitgliederentwicklung